Fachbericht zitiert aus der Zeitschrift:
Maschinenmarkt (06/2002)

Hydraulische Presse für den universellen Einsatz

Röcher hat nach eigenen Angaben eine hydraulische Presse für den universellen und wirtschaftlichen Einsatz entwickelt. Die RZP 320.21 S eignet sich für Stanz-, Präge-, Biege- und Kalibrieraufgaben.
Die Maschine soll äußerst robust sein und ist seitlich mit vier Schnittschlagdämpfern und einer mechanischen Hubbegrenzung ausgerüstet.
Beide werden über die Programmsteuerung angesprochen.

Die in das Werkzeug integrierten Federpakete und eine Entlastungssteuerung verhindern beim Umschalten Stöße. Außermittige Belastungen werden durch acht stabile Führungen des Stößels im Ständer aufgefangen.